Die BuFaK WiWi fordert die Verringerung der Rundfunkgebühren für Studierende auf 0€.

Zum Positionspapier